Kirche San Giovanni Battista

Kirche San Giovanni Battista


Kirchen Gravedona ed Uniti

Die Kirche von Heilig Johannes der Täufer ist in Brenzio. Es wurde zwischen 1490 und dem XVII Jahrhundert gebaut. Auf der linken Seite steht ein massiver Glockenturm aus dem siebzehnten Jahrhundert. Im Inneren befinden sich das Presbyterium, der hölzerne Altar und der Triumphbogen, der im 1640 von Isidoro Bianchi (1581- 1662) errichtet wurden; Die zwei Seitenkapellen wurden im 1628 von Giovanni della Rovere, Il Fiamminghino, (1570/1639) geschaffen; die Fresken der kleinen Apsis sind zu Antonio Maria Caracciolo (1727-1801) geschrieben und einige Wandmalereien zu Luigi Tagliaferri aus Pagnona (1841-1927) und GiulioQuaglio geschrieben werden.Die Orgel aus dem 17. Jahrhundert ist Werk von Carlo Prati.


Wegen Renovierung geschlossen

Kirche San Giovanni Battista


Routenplaner